Aktion bis 30. Juni verlängert: Versandkostenfrei innerhalb Deutschland

Tom Koenig Fine Art Editions Shop

Fineart-Prints

Bei der Kaschierung des Werks wird unterschieden, ob es sich bei dem Ausgangsprodukt um einen "Fine-Art-Print auf Kunstpapier" oder um eine "Ausbelichtung mittels LightJet-Lasertechnik" handelt.

Es ergeben sich unterschiedliche Ausführungsmöglichkeiten die hier im Detail beschrieben werden. Machen Sie Ihre Auswahl der Kaschierung auch davon abhängig, welche Lichtverhältnisse (Spiegelungen) an dem Ort der Aufhängung existieren. Bestimmen Sie Ihre Auswahl im Bestellprozess.

Bestechende Ästhetik in Galeriequalität

Fotoabzug unter Acrylglas

Die Ausführung als echter Abzug unter Acrylglas glänzend verleiht den Fotografien eine besonders ausdrucksstarke Wirkung.

Die Kaschierung hinter Acryl eignet sich besonders für Flächen, die geringen Einspiegelungen ausgesetzt sind. Das rückseitig montierte Aufhängesystem sorgt für eine einfache und zuverlässige Montage.

  • Ausbelichtung mit LightJet-Lasertechnik
  • Verklebung mit hochtransparentem Silikon
  • Aluminiumverbundplatte auf der Rückseite
  • Aufhängung an Leiste oder eingerücktem Profilrahmen aus Aluminium

High-end Präsentation ohne Kompromisse

Fotoabzug unter Museumsglas

Die Ausführung als echter Fotoabzug unter entspiegeltem Museumsglas und mit stabiler Rückwand sorgt für minimale Reflexionen.

Diese Variante erzeugt eine extrem brillante Wirkung mit maximalem Schärfeeindruck und enormer Tiefe. Das auf Aluminiumträgern montierte Aufhängesystem ermöglicht die optimale Wandmontage.

  • Ausbelichtung mit LightJet-Lasertechnik
  • UltraSec® M-Verfahren mit exakt abgestimmten Komponenten
  • Vergütetes, hochtransparentes Museumsglas
  • Kratzfeste Metalloxid-Beschichtung
  • Schutz vor UV-Strahlung für sehr lange Lebensdauer
  • Stabile Rückwand aus Aluminiumverbund
  • Aufhängung an Aluminiumleiste
  • Problemlose Reinigung

Kunstproduktion auf höchstem Niveau

Pigmentdruck auf Kunstpapier

Die Ausführung als Fine-Art-Print auf Kunstpapier in Handarbeit wachsversiegelt und kaschiert auf Aluminiumverbund setzt die limitierten Werke in Museumsqualität in Szene.

Der Druck auf Kunstpapier ermöglicht eine speziell auf den Charakter und die Anmutung des jeweiligen Motivs abgestimmte Wirkung und ist auch für Flächen geeignet, die Einspiegelungen ausgesetzt sind. Der rückseitige Profilrahmen aus Aluminium sorgt für eine einfache Wandmontage.

  • Druck mit wasserbasierten Pigmenttinten
  • Hochwertige und archivbeständige Kunstdruckpapiere (Hahnemühle oder Canson)
  • Versiegelung mit in Handarbeit aufgebrachtem Spezialwachs
  • Haptik des Papiers bleibt erhalten
  • Schutz vor mechanischen Schäden und UV-Strahlung
  • Nahezu keine Spiegelungen
  • Verklebung mit archivbeständiger Folie auf Aluminiumverbund (3 mm)
  • Aufhängung mit um 5 oder 7,5 cm eingerücktem Profilrahmen aus Aluminium
  • Spätere Beschädigungen können mit einem weichen Tuch ausgebessert werden